Ukulele

Die Ukulele ist für mich „Instant Happiness“. Schnell lassen sich erste Songs spielen, doch den Schwierigkeitsgrad kann man beliebig steigern. Durch die enge Verwandtschaft mit der Gitarre lassen sich die erlernten Fertigkeiten bei einem späteren Wechsel sehr gut übertragen.

Dadurch eignet sich die Ukulele besonders gut für Kinder. Aber auch bei Jugendlichen und Erwachsenen wird das Instrument immer beliebter.

Der Unterricht findet einzeln oder in Zweiergruppen statt. Die Preise hierfür sind gestaffelt.

Für die Kids meiner Ukulelen-AG in der Grundschule, habe ich für die Zeit der Corona-Krise ein deutsches Tutorial für das Stück „Peace like an Ukulele“ von James Hill erstellt. Hier geht es zu den Videos und den Downloads für dieses Stück: http://gs.biedenkopf.schule.hessen.de/aktuell/corona/ukulele.html